Stellenangebote

 

Verband für Ländliche Entwicklung Mittelfranken

 

Am Fürstenweg 10
91522 Ansbach
Tel.: 0981 9778989-510
Rainer Gedon

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

 

Diplom-Ingenieur (FH) oder Bachelor (m/w/d)
- Fachrichtung Tiefbau/Straßenbau -

 

Unser Tätigkeitsbereich:

  • Wir sind der Zusammenschluss der Teilnehmergemeinschaften im Dienstbezirk des Amtes für Ländliche Entwicklung Mittelfranken. Die Planung und Umsetzung von Baumaßnahmen und Landschaftspflegemaßnahmen in Verfahren der Dorferneuerung und Flurneuordnung sowie die Kassenführung für unsere Mitglieder ist unsere Aufgabe und Kompetenz.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Objektplanung für Verkehrsanlagen, Ingenieurbauwerke und Freianlagen i.S. der HOAI
  • Ausschreibungs- und Vergabeverfahren
  • Bauoberleitung für die Bereiche ländlicher Wegebau, Platz- und Straßenraumgestaltung im Ortsbereich sowie für einfache wasserbauliche Maßnahmen
  • Vertragsabwicklung mit Ingenieurbüros (HOAI)
  • fachliche Beratung der Teilnehmergemeinschaften

 

Wir erwarten:

  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und organisatorische Fähigkeiten mit mög-lichst mehrjähriger Berufserfahrung
  • selbständiges, eigenverantwortliches und koordiniertes Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
  • fundierte Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht (VOB/VOL) und in der HOAI
  • Dienstleistung auf Baustellen
  • Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zur Nutzung des eigenen Kfz Abrechnung erfolgt nach dem Bayerischen Reisekostengesetz)
  • Bereitschaft zur Dienstleistung auch außerhalb üblicher Regelarbeitszeiten
  • einen sicheren Umgang mit MS-Office

 

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit
  • ein anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet mit selbständiger Tätigkeit
  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die unten angegebene Anschrift oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. bis zum 24. September 2022.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, von unseren Datenschutzhinweisen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens (https://lvle.de/datenschutz.html) Kenntnis genommen zu haben.

Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Rainer Gedon, Tel. 0981/9778989-510.

 

Download als PDF: