Stellenangebote

 

Landesverband für Ländliche Entwicklung Bayern

 

Infanteriestr. 1
80797 München
Tel.: 089 693311-902
Karsten Skibinski

 

Für den Bereich EDV Programmierung und Administration suchen wir eine/n

 

Programmierer /DB-Spezialisten (m/w/d)
- im ORACLE-Umfeld -

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Unser Tätigkeitsbereich:

  • Der Landesverband für Ländliche Entwicklung Bayern ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und entwickelt für seine Mitglieder Anwendungen im Bereich Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen und betreut die Anwender im Hard- und Softwarebereich

 

Positionsbeschreibung:

  • Programmierung von DB-Prozeduren, ORACLE-Forms und DB-Reports
  • Installation und Administration von Linux und ORACLE-Datenbanken
  • System- und Anwenderbetreuung sowie Pflege und Weiterentwicklung der Anwenderprogramme
  • Beschaffung von Hard- und Software
  • Fehleranalyse und -beseitigung, Performancetuning in ORACLE-Anwendungen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik Schwerpunkt Programmierung
  • Programmiererfahrung in der Anwendungsentwicklung
  • Interesse und Fähigkeit, sich in bestehende Hard- und Softwarelandschaften einzuarbeiten und diese weiterzuentwickeln
  • Gute Kenntnisse über das relationale Datenbanksystem (ORACLE) sowie Erfahrungen mit SQL und PL/SQL
  • Kenntnisse zur Installation und Administration Linux und ORACLE-Datenbanken
  • Bereitschaft zu ein- und mehrtägigen Dienstreisen
  • Großes Engagement und hohe Belastbarkeit sowie die Fähigkeit konstruktiv in einem erfahrenen Team mitzuarbeiten

 

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz bei gleitender Arbeitszeit
  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentl. Dienst der Länder (TV-L) mit allen im öffentl. Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Sind Sie interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die oben angegebene Anschrift oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bis zum 01. September 2020.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, von unseren Datenschutzhinweisen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens (https://lvle.de/datenschutz.html) Kenntnis genommen zu haben.

 

Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Karsten Skibinski, Tel. 089/693311-902.

 

Download als PDF: