Stellenangebote

 

Landesverband für Ländliche Entwicklung Bayern

 

Infanteriestr. 1
80797 München
Tel.: 089 693311-902
Karsten Skibinski

 

Für den Bereich EDV Programmierung und Administration suchen wir eine/n

 

Programmierer /DB-Spezialisten (m/w/d)
- im ORACLE-Umfeld -

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Unser Tätigkeitsbereich:

  • Der Landesverband für Ländliche Entwicklung Bayern ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und entwickelt für seine Mitglieder Anwendungen im Bereich Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen und betreut die Anwender im Hard- und Softwarebereich

 

Positionsbeschreibung:

  • Programmierung von DB-Prozeduren, ORACLE-Forms und DB-Reports
  • Installation und Administration von Linux und ORACLE-Datenbanken
  • System- und Anwenderbetreuung sowie Pflege und Weiterentwicklung der Anwenderprogramme
  • Beschaffung von Hard- und Software
  • Fehleranalyse und -beseitigung, Performancetuning in ORACLE-Anwendungen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik Schwerpunkt Programmierung
  • Programmiererfahrung in der Anwendungsentwicklung
  • Interesse und Fähigkeit, sich in bestehende Hard- und Softwarelandschaften einzuarbeiten und diese weiterzuentwickeln
  • Gute Kenntnisse über das relationale Datenbanksystem (ORACLE) sowie Erfahrungen mit SQL und PL/SQL
  • Kenntnisse zur Installation und Administration Linux und ORACLE-Datenbanken
  • Bereitschaft zu ein- und mehrtägigen Dienstreisen
  • Großes Engagement und hohe Belastbarkeit sowie die Fähigkeit konstruktiv in einem erfahrenen Team mitzuarbeiten

 

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielseitiges Aufgabengebiet
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz bei gleitender Arbeitszeit
  • ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentl. Dienst der Länder (TV-L) mit allen im öffentl. Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Sind Sie interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die oben angegebene Anschrift oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie, von unseren Datenschutzhinweisen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens (https://lvle.de/datenschutz.html) Kenntnis genommen zu haben.

 

Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Karsten Skibinski, Tel. 089/693311-902.

 

Download als PDF: